Raus aus dem Alltag, rein in die Natur Wandernd können Sie die traumhafte Landschaft des Bayerischen Waldes, Ihren Partner und sich selbst entdecken.

So wird Beziehungspflege zum Naturerlebnis und ein Fest für alle Sinne.

Hier finden Sie zur inneren Ruhe.

Die Streckenverläufe sind auch von weniger Geübten gut zu bewältigen. Je nach Lust und Laune können Sie sich beim Gehen mit Ihrem Partner, den anderen Paaren oder der Kursleiterin austauschen.

Bei ungünstiger Witterung können wir in geeignete Räumlichkeiten ausweichen.


Beziehung pflegen, Spass erleben

In Aktivitäten mit Ihrem Partner können Sie sich aufeinander einlassen, ohne in den Untiefen von Beziehungsproblemen zu graben.

Experimente und Übungen helfen
  • entspannt Neues zu entdecken
  • Lebensfreude zu erfahren
  • Vertrauen zu fördern
  • den Partner und sich selbst besser wahrzunehmen
  • Kommunikation zu verbessern
  • einander achtsam und wertschätzend zu begegnen
  • eigene Stärken und Ressourcen zu entdecken
  • neue Ideen und Ziele für die Partnerschaft zu finden
Dabei kommen Sie als Paar gut in Kontakt und spüren auch eine gewisse Leichtigkeit im Miteinander.
Heilfastenwoche im März 2020