Die Fastenwanderwoche im Bayerischen Wald beinhaltet
  • Fastenverpflegung auf biologischer Basis
    (Gemüsebrühe, Gemüsesäfte, Tee, Heilerde und Basenpulver)
  • Vorträge und Fastengespräche,
  • Darmreinigung und Leberwickel
  • Entspannung-Meditation-Übungen zur Körperwahrnehmung
  • Einführung in die Kunst des Jin Shin Jyutsu:
    Erlernen einfacher Griffe, die das Fasten und Loslassen fördern und helfen Energie aufzubauen
  • gemeinsam festgelegtes Abendprogramm (kreative Beschäftigung, Tanz, Entspannung, Film)
  • Sauna- und Hallenbadbesuch
  • Ortskundige Begleitung auf den schönsten Wanderwegen der Region


Beim "ambulanten" Heilfastenkurs erwartet Sie:
  • Informationsabend im Vorfeld
  • kompetente Begleitung, die mit Rat und Tat zur Seite steht
  • Treffen der Gruppe an jedem 2. Tag
  • Erfahrungsaustausch und Fastengespräche
  • Einführung in die Kunst des Jin Shin Jyutsu: Erlernen einfacher Griffe, die das Fasten und Loslassen fördern und helfen Energie aufzubauen
  • Meditation, Entspannungstechniken oder kreative Übungen zum Loslassen und Sich-neu-ausrichten
  • Hinführung zu einer gesünderen Lebensweise/Ernährung


In der Gruppe mit Gleichgesinnten und mit qualifizierter Betreuung zu fasten ist leichter als Sie denken. Auch wenn Sie noch nie gefastet haben, nur Mut!

Die Bewegung unterstützt Sie sowohl mental als auch körperlich. Dabei berücksichtigen wir Ihr Befinden und Ihre Kondition.


[b]neu: Online-Kurs per Videokonferenz [eb](nach Anmeldung erhalten Sie den Link) Jin Shin Jyutsu: sich selbst strömen